Friday 6. May 2016
Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





04.
May.
06.
May.
Oberösterreich
07.
May.
Oberösterreich
Projekte & Initiativen
Unterwegs
Quo vadis?
Begegnung und Berufung im Zentrum Neu: Veranstaltungsreihe für Erwachsene auf der Suche!
Projekte & Initiativen
Unterwegs
Quo vadis?

Begegnung und Berufung im Zentrum Neu: Veranstaltungsreihe für Erwachsene auf der Suche!

Die neue Veranstaltungsreihe im „Quo vadis?“ richtet sich besonders an Erwachsene zwischen 35 und 55 Jahren. Nach den Jahren der Ausbildung, des Berufes und der Beziehung stellen sich in der Mitte des Lebens neue Fragen: Wo stehe ich gerade im Leben? Was will ich noch erreichen? Oder ist alles schon genug? 

Für alle, die auf der Suche nach Antworten und spiritueller Vertiefung sind. Wir sind davon überzeugt, dass das Weitergehen im Leben auch einer Standortbestimmung bedarf, die unser Denken und Tun weitet.  So bieten wir einen Raum, in dem der gelebte Glaube in einen Dialog mit der konkreten Lebenswirklichkeit des Einzelnen tritt. Ein Team von Ordensleuten und Theologen begleitet jeweils am dritten Donnerstag im Monat von 19 bis 21 Uhr diese Gruppe. Es werden je nach den Bedürfnissen der einzelnen Teilnehmer und der Gruppe Impulse gegeben, die zum Austausch und zur Diskussion anregen. Unsere Anliegen und das Gehörte bringen wir auch im Gebet zu Gott. 

So lädt die Reihe ein, sich selbst und Neues zu entdecken und sich auf den Weg zu machen zu einem erfüllten Leben: Ist alles schon genug? Oder: Was erwartet das Leben noch von mir?

Begleitet von P. Stefan Weig OSFS, Peter Bohynik, Sr. Anneliese Herzig MSsR und Sr. Hemma Jaschke SSpS.

Jeweils am dritten Donnerstag im Monat, 19.00 — 21.00 Uhr

Beginn: 17. September 2015

Stephansplatz 6 (Hof), 1010 Wien

Nähere Informationen

im Quo vadis?

Aktuelles
Hl. Petrus Canisius

Petrus Canisius

Gedanken von Bischof Manfred Scheuer

Am 27. April begeht die Kirche den Gedenktag des heiligen Petrus Canisius, des Namenspatrons des Canisiuswerkes.

50 Jahre Vereinigung der Frauenorden Österreichs

gottverbunden – freigespielt

50 Jahre Vereinigung der Frauenorden

Von 28. bis 30. April 2016 feiert die Vereinigung der Frauenorden Österreichs im Haus Marillac in Innsbruck ihr 50-jähriges Bestehen. 

Sende aus deinen Geist

Pfingstnovene 2016

Initiativen & Tipps

In Vorbereitung auf das Pfingstfest bitten wir zwischen Christi Himmelfahrt (5. Mai) und Pfingsten (15. Mai) im persönlichen und gemeinschaftlichen Gebet um Gottes Geist.

Profess von Sr. Maria Angelina von Jesus

Professfeier von Sr. Maria Angelina von Jesus

Freude im Salzburger Kloster Maria Loreto

Anna Neumann legte am 26. April 2016 ihre erste Profess ab und nahm den Ordensnamen Sr. Maria Angelina vom Guten Hirten an.

Berufungszeugnis von Irene Blaschke

Am Weltgebetstag unterwegs

Berufungspastoralteam in Golling & Scheffau

Am 17. April 2016 besuchten Irene Blaschke & Christian Hödlmoser die Pfarren Golling und Scheffau. Thema war „Herzklopfen“: am Beginn des Lebens, jeder Berufung ...   

Berufungswallfahrt am 17.4.2016

Berufungen durch Gebet begleiten

Maria Taferl: Wallfahrt mit WB Leichtfried

Das diözesane Priesterseminar & die Diözese St. Pölten luden anlässlich des 53. Weltgebetstags für geistliche Berufungen zur Wallfahrt nach Maria Taferl.

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/