Freitag 19. Januar 2018
Canisiuswerk
Junge Frau geht auf einsamen Weg [ (c) www.BilderBox.com, Erwin Wodicka, Siedlerzeile 3, A-4062 Thening, Tel. + 43 676 5103678.Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG,URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com](in an im auf aus als and beim mit einer

Entscheidungen begleiten

Berufungspastoralseminar

22.1. bis 24.1., Kardinal König Haus mit P. Albert Holzknecht SJ, Studierendenseelsorger, Exerzitienleiter und geistlicher Begleiter und Sr. Ruth Pucher MC

Berufungswochenende

19.1. bis 21.1.2018

Das Berufungswochenende für Männer nimmt menschliche Sehnsüchte, den persönlichen Glauben & eine mögliche Berufung zum Priestertum in den Blick.

Schwester Anđa Vranjes übernimmt von der Diözese Eisenstadt neu etablierte Priesterfürsorge

Neue Priesterfürsorge

Diözese Eisenstadt: Berufungsbegleitung im Alter

"Priester stellen ihr ganzes Leben in den Dienst ihrer Berufung. Doch was geschieht, wenn Priester selbst menschliche Hilfe benötigen?", fragt Diözesanbischof Ägidius J. Zsifkovics. 

Schwestern im Priesterseminar

Priester oder Ordensfrau werden!?

Schnuppertage im Grazer Priesterseminar

Der Gedanke, Priester oder Ordensfrau zu werden, löst zunächst viele Fragen aus. Für eine gute Entscheidung ist es wichtig, sich diesen Fragen zu stellen. 

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/