Samstag 18. April 2015
Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





18.
Apr.
Oberösterreich
19.
Apr.
Niederösterreich
21.
Apr.
Projekte & Initiativen
IMpulsLEBEN
Projekt der Salvatorianerinnen
Projekte & Initiativen
IMpulsLEBEN

Projekt der Salvatorianerinnen

IMpulsLEBEN ist ein Projekt für junge Erwachsene, das großzügig vom Canisiuswerk unterstützt und von Salvatorianerinnen geleitet wird. Für junge Leute und gemeinsam mit ihnen schaffen wir Räume, in denen sie spirituelle Erfahrungen machen können, über Fragen des Lebens und Glaubens nachdenken und sich engagieren. In Wien finden regelmäßig Angebote wie Evening-Prayer und Gesprächsabende statt. Überregionale Kurse sind etwa ein spiritueller Pilgerweg auf den Spuren des Franziskus oder Exerzitien. Sehr beliebt sind auch spirituell-psychologische Wochen, etwa Entscheidungskurse, die helfen wollen, tragfähige und im Glauben verankerte Entscheidungen zu treffen.

Für viele ist IMpulsLEBEN ein kirchlicher Raum geworden, in dem sie tiefer dem lebendigen Gott, sich selbst und anderen Menschen begegnen– und dies mit Herz, Hand und Verstand. Am besten vermitteln die Echos junger Leute, wie Ihre Spende wirkt:

  • IMpulsLEBEN bedeutet für mich, den eigenen Glauben zu vertiefen und zu hinterfragen – mitten im Alltag, in Gebet und draußen in der Natur!
  • Auf der Suche nach Antworten abseits des Mainstreams habe ich hier einen offenen und lebendigen Ort gefunden, wo junge Erwachsene gemeinsam beten, diskutieren und sich engagieren.
  • In jedem Begleitgespräch habe ich erfahren, dass (in) mir ein Licht aufgegangen ist, dass sich ein Stück Horizont geweitet hat. Vor allem aber habe ich die Zusage mitgenommen, dass der lebendige Gott meinen Weg mit mir geht.

Ich danke Ihnen für Ihre Unterstützung!

Sr. Dr. Melanie Wolfers SDS

 

» Mehr zu diesem Projekt

www.impulsleben.at

IMpulsleben auf facebook

 

Aktuelles

Berufung "keine Gemütsregung des Augenblicks"

Papst Franziskus zum 52. Weltgebetstag

Papstbotschaft: Apell, "mit den Schritten eures Lebens den Spuren Jesu zu folgen". 

Porträt: Leben in der Spur Jesu

Äbtissin Hildegard Brem

Ordensleben – Schule der Liebe: Klostereintritt als Wende in der Gottesbeziehung

Trends bei geistlichen Berufungen

Neu: Statistische Kennzahlen

Anlässlich des Weltgebetstags für geistliche Berufungen am 26. April 2015 veröffentlicht das Canisiuswerk seine jährliche Statistik.

Weihen im Stift Heiligenkreuz

12. April 2015: Diakonen- & Priesterweihe

Abt Maximilian Heim lädt zur Mitfeier am Weißen Sonntag um 15 Uhr in die Stiftskirche ein.  

Gewinnspiel

Wir verlosen drei Buchexemplare

Der Theologe Sigg interpretiert in seinem neuen Buch zur Firmung die sieben Gaben des Heiligen Geistes in moderner Sprache.

Ostern – Tod-sicher?

Das Team des Canisiuswerks wünscht Ihnen eine gesegnete Osterzeit!

Mit einem Impuls von P. Hans Eidenberger: Warum der Tod seit Ostern mit dem Leben rechnen muss.

Nachfolgen

Jesus Christus,

du hast in dieser Welt

deine Spuren hinterlassen

von Frieden und Versöhnung,

Vergebung und Neuanfang,

Güte und Barmherzigkeit.

Deine Liebe ist stärker als

Hass, Gewalt und Tod.

 

Jesus, du berührst mich,

dein Weg fasziniert mich.

Du rufst mich, dir zu folgen.

 

Erfülle mich

mit deinem Geist.

Nimm mir die Angst,

mich auf dich einzulassen.

 

Lass mich aufbrechen,

deinen Spuren zu folgen und

meinen Weg mit dir zu gehen.

 

© 2015 – Canisiuswerk. Gebet: Gebetsbild „nachfolge“,

 www.berufe.bistum-trier.de.

Videoreihe der Orden
Viel mehr Glück
Viel mehr Glück
Der kanalisierte Mensch
Der kanalisierte Mensch
viel mehr | wesentlich weniger

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/