Saturday 13. February 2016
Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





12.
Feb.
Niederösterreich
13.
Feb.
Oberösterreich
13.
Feb.
Projekte & Initiativen
Einkehrtage für Firmlinge
KIM - Jugendbewegung für Berufungen
Ihre Spende wirkt!
Projekte & Initiativen
Einkehrtage für Firmlinge
KIM - Jugendbewegung für Berufungen

Ihre Spende wirkt!

Mit KIM die eigene Berufung finden 

KIM (Kreis junger Missionare) ist eine Jugendbewegung der katholischen Kirche, die junge Menschen bei der Suche nach ihrer Lebensberufung unterstützt. Deshalb veranstaltet KIM in Vorarlberg, Tirol und Oberösterreich Einkehrtage und -wochen für Jugendliche. Ins KIM-Zentrum nach Weibern kommen jährlich über 900 Firmlinge zu meist zweitägigen spirituellen Einkehrtagen. 

Bei den Gesprächen steht die Frage, was Gott mit jedem Einzelnen von ihnen vorhat, worin die eigene Berufung liegt, im Mittelpunkt. Ermutigend für viele wirken dabei persönliche Berufungszeugnisse mit Phasen der Anfechtung, aber auch Zeiten brennender Begeisterung.

Diese Impulse veranlassen einen Teil der Jugendlichen, sich aktiv in ihrer Pfarre einzubringen. So besteht die Chance in einen kirchlichen Beruf hineinwachsen zu können. Einige haben ihre Berufung als Pastoralassistenten, einige als Ordensschwestern und etliche auch als Priester entdeckt und verwirklicht.

Jugendliche, die selbst nicht die vollen Kosten von Aufenthalt und Einkehrtagen leisten können, wird durch Ihre Spende die Teilnehme an Einkehrtagen ermöglicht. Ihre Spende wirkt also! 

KIM-Seelsorger P. Siegi Mitteregger

Nähere Informationen, mehr Fotos

www.kim-bewegung.at

Aktuelles
Veranstaltungsfolder März bis September 2016

Salzburg: Veranstaltungsangebote

März bis September 2016

„Herzklopfen“ – Das Salzburger Referat Berufungspastoral lädt zu Angeboten ein, um dem persönlichen Herzklopfen nachzuspüren. Folder als pdf 

Da ist was im Busch

THEO-Forum in St. Arbogast

11. Februar: Da ist was im Busch

Ein spannender Infotag für junge Leute zu sozialen & kirchlichen Berufen. Hier geht es einen Vormittag um dich, dein einzigartiges Leben & die Frage: „Wofür brennst du?“

BV Dr. Johann Hintermaier

„Mir ist so viel geschenkt worden“

11. Februar: Welttag der Kranken

BV Johann Hintermaier wusste schon lange, dass er eine Knochenkrankheit in sich trägt. Trotzdem fühlt er sich reich beschenkt. Ein Gespräch mit der Linzer Kirchenzeitung.

Feierliche Vesper unter dem Vorsitz von Erzbischof Franz Lackner

Salzburg: Feierliche Vesper

Zum Abschluss des Jahrs der Orden

Das „Jahr der Orden“ beendeten die Salzburger Gemeinschaften des Geweihten Lebens mit einer feierlichen Vesper am 1.2. unter dem Vorsitz von Erzbischof Lackner. 

Smartphone-Filmwettbewerb der Berufungspastoral der Dözese Linz

Bist du in deinem Element?

Jetzt mitmachen beim Videowettbewerb!

Was verstehen Jugendliche als Lebensaufgabe? Was steckt in euch, das ihr verwirklichen wollt? Ein Projekt der Berufungspastoral Linz.

Theotage in fast allen österreichischen Diözesen

Wenn (junge) Talente gefragt sind

„TheoTage“ in vielen Diözesen

Berufungen hautnah erleben und Kirche als vielfältigen Arbeitgeber kennenlernen: Jugendliche haben bei den „TheoTagen“ im Jänner und Februar die Chance.

Mount Everest National Park. This is the highest national park in the world, with the entire park located above 3,000 m ( 9,700 ft). This park includes three peaks higher than 8,000 m, including Mt Everest. Therefore, most of the park area is very

 

Ich möchte

das Ziel nicht aus

den Augen verlieren.

 

Ich weiß, wenn du nur

einen Augenblick da bist,

kann ein Stück

Himmel auf Erden

spürbar werden.

 

Ich suche dich –

melde dich.

P. Feri Schermann

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/