Canisiuswerk
  • ALLES BEGINNT MIT DER SEHNSUCHT

    » Mehr Leben

  • KRAFT DES LEBENS

    » Spirituelle Veranstaltungen 

  • GEBET
    » Mit Gott im Gespräch

Fragen zum Thema Spiritualität?

Rufen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne weiter.


Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





Geistliche Begleitung

Geistliche Begleitung

Raumplanung der anderen Art

In einer Ausgabe des „miteinander“ stellte die Salvatorianerin Sr. Heidrun Bauer SDS Geistliche Begleitung vor und informierte, dass sie auf Anfrage in ihrem Atelier in Schwarzau am Steinfeld (NÖ) für Begleitgespräche zur Verfügung steht.

 

„Meiner Erfahrung nach suchen Menschen nach Angeboten, wie man glauben „lernen“ kann. Und das lernt man nicht in Workshops oder alleine aus Büchern, sondern dafür ist es notwendig mit Menschen in Kontakt zu kommen, die eine Beziehung mit dem „göttlichen DU“ pflegen und deren Leben in der biblischen Botschaft gründet.

 

Das Angebot der Geistlichen Begleitung ist nicht alltäglich

Es ist jedoch attraktiv für Menschen, die sich die Sinnfragen des Lebens stellen, selbst schon viel erlebt, sich den Herausforderungen des Lebens gestellt haben und auch anderen hilfreich zur Seite stehen wollen. Menschen, die mit ihrem Kinderglauben nur mehr wenig anfangen können, nach altersgemäßen Formen des Betens suchen und ihr Leben in einer tragfähigen, eigenverantwortlichen Gottesbeziehung verankern wollen, schätzen diese Form der Einzelbegleitung.

 

Sich vom heilenden Wort Jesu berühren lassen

Wenn es etwas gibt, das uns Jesus Christus hinterlassen hat, dann sicherlich die Aufforderung, für diejenigen da zu sein, die ein Heilsangebot suchen, welches trägt und wirksam ist über den Tod hinaus. Das „Heilsangebot“, das ich meine, ist kein Wundermittel, das man in jedem x-beliebigen Online-Shop bekommt, sondern es ist die vertrauensvoll gelebte Beziehung mit Jesus Christus.

 

Als Salvatorianerin (= SDS = Sorores Divini Salvatoris = Schwester vom Göttlichen Heiland) bin ich begleitend da für Menschen, die sich selbst besser kennenlernen wollen und in sich eine Sehnsucht spüren, sich vom heilenden Wort Jesu berühren zu lassen. Wer sich auf solche inneren Prozesse einlässt, darf erfahren, dass Gottes Wort trägt – auch inmitten von Leid, Schmerz, Krankheit und sogar im Angesicht des Todes.“

 

Sr. Heidrun Bauer SDS

Mehr

 

 

 

 

bibelbewegt

Ein Text von Paul Weismantel

 

Manche sind bibelfest,

weil sie genau wissen, wo was

steht im Buch der Bücher.

 

Andere sind bibelbewegt,

weil sie sich von den Texten

locken und fordern lassen.

 

Wieder andere sind bibeltreu, weil sie dem Wort trauen und sich von ihm trösten lassen.

 

Bibel-Orientierte verwurzeln

ihr Leben in Gottes Wort

und finden darin festen Halt.

 

Bibelbegeisterte erden

Weisheit und Weisungen

der Heiligen Schrift in ihrem Alltag.

 

Mit der Bibel Betende

hören auf ihre Botschaft und suchen nach Antworten auf ihre Fragen.

 

Quelle: Paul Weismantel, Quelle des Heils, Fastenkalender 2013, http://www.paul-weismantel.de/

Weitere Angebote
CANISIUSWERK
Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 516 11 1500
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: