Freitag 25. Mai 2018
Canisiuswerk
Hourglass at sunset with copy space

Weltgebetstag 2018

Wofür lebst du?

Am 22. April 2018 begeht die Kirche den Weltgebetstag für geistliche Berufungen. Das Canisiuswerk bietet Informationen, Anregungen und Gestaltungsvorschläge.

In Workshops wurden kirchliche Berufe eingehender erklärt und erläutert. Bischof Hermann Glettler stand den Jugendlichen Rede und Antwort.

Ermutigt zu reflektiertem Weg

10. TheoTag in Innsbruck

Bischof Glettler begrüßte beim TheoTag in Innsbruck 350 SchülerInnen und ermutigte die Jugendlichen zu einem selbstbewussten, -reflektierten Weg des Vertrauens.

Weltwärts gewandt

Freiwilliger Auslandseinsatz

Junger Innsbrucker startet freiwilligen Auslandseinsatz mit Volontariat bewegt. Uni-Aufnahmeprüfungen erweisen sich als Hürde für Sozialjahr im Ausland.

Theotag 2018 am 1.2.2018

Für die Kirche arbeiten?

Impressionen vom Theotag 2018

Ordensfrau? Priester? Reli-Lehrer? Sozialarbeiter? Die Kirche der Diözese St. Pölten informierte über Jobs, die die persönlichen Talente fördern. Fotogalerie

Sbg.: Gemeinsame Vesper

Ermutigung zum gottgeweihten Dienst

Am Vorabend des Festes „Darstellung des Herrn“ feierten Mitglieder der Orden, der Erneuerungsbewegungen bzw. die Geweihten Jungfrauen eine gemeinsame Vesper.

Bischof Hermann Glettler

Einkehrtag für junge Leute

mit Bischof Hermann Glettler

Am Sonntag, 18. Februar, lädt die Berufungspaastoral Innsbruck junge Menschen von 19 - 26 Jahren zu Einkehrtagen mit Bischof Hermann Glettler in das Priesterseminar ein. Programm

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/