Donnerstag 21. Juni 2018
Erzdiözese Salzburg
  • Salzburg

    bewegt · berufen · engagiert 

Canisiuswerk vor Ort

» in der Erzdiözese Salzburg

 

Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Irene Blaschke  

Telefon: +43 662 8047-1635  

Referat für Berufungspastoral

Bildungszentrum Borromäum
Gaisbergstr. 7/1

A-5020 Salzburg

E-Mail

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





31.
Mär.
21.
Jun.
Oberösterreich
22.
Jun.
Aus der Erzdiözese Salzburg

Der Engel trat bei ihr ein!

Schüler stimmen sich auf Advent ein

Erste Klasse des Borromäums am 1. Dezember 2017 zu Gast im Salzburger Priesterseminar. Mit Einkehrtag stimmen sich Schüler auf Adventzeit ein.

Einkehrtag der 1. Klasse des Borromäums im Salzburger Priesterseminar
Einkehrtag der 1. Klasse des Borromäums im Salzburger Priesterseminar
Einkehrtag der 1. Klasse des Borromäums im Salzburger Priesterseminar
Einkehrtag der 1. Klasse des Borromäums im Salzburger Priesterseminar
Jedes Jahr stimmen sich alle Schüler des kirchlichen Privatgymnasiums Borromäum der  Erzdiözese Salzburg mit einem Einkehrtag auf den Advent (wie auch auf die Fastenzeit) ein.

 

Eine erste Klasse verbrachte den Vormittag des 1. Dezember 2017 im Priesterseminar. Mit einer intensiven Zeit des Betens und Singens in der Seminarkapelle ging’s ans Bibelteilen von Lk 1,26-38 (Verkündigung des Engels an Maria, Verheißung der Geburt Jesu) um anschließend zu überlegen, wozu denn Gott uns ruft und mit welchen guten Eigenschaften und Talenten er uns persönlich ausstattet.

 

Anschließend wurde Regens Tobias Giglmayr, der diesen Tag gemeinsam mit Irene Blaschke und dem Seminaristen Rupert Santner gestaltete, mit ernsthaften Fragen gelöchert:

Wo ist Gott? Wie kann Gott allen Menschen gleichzeitig zuhören? Warum so viel Leid? u.v.m.

 

Nach einer reichhaltigen Jause im Gästeraum des Priesterseminars teilten sich die Schüler in zwei Gruppen auf. Während die eine Gruppe mit einer Führung durch das Priesterseminar vieles über das Leben der Seminaristen und angehenden Priester erfuhr, betätigte sich die andere Gruppe bei den Gebetsstationen in der Kirche. Sie zündeten für die Verstorbenen Lichter an, markierten auf einer Landkarte die Länder, die von Hunger und Krieg betroffen sind und beteten um den Frieden, um anschließend einen persönlichen Brief an Gott zu schreiben.

Einkehrtag der 1. Klasse des Borromäums im Salzburger Priesterseminar
Einkehrtag der 1. Klasse des Borromäums im Salzburger Priesterseminar
Einkehrtag der 1. Klasse des Borromäums im Salzburger Priesterseminar
Einkehrtag der 1. Klasse des Borromäums im Salzburger Priesterseminar
Möge dieser Tag dazu beigetragen haben, die jungen Menschen in ihrem Christsein zu stärken und zu ermutigen!

Irene Blaschke

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
https://www.canisius.at/