Diözese Feldkirch
  •  

    A echte Klosterschwöster?

    Wallfahrt mit Vorarlbergs MaturantInnen

  • Den Glauben gemeinsam leben

  •  

     

    Mit dem Bischof über Gott und die Welt diskutieren

  • Begleitung und Gebet

Leiter der Berufungspastoral der Diözese Feldkirch

Canisiuswerk vor Ort

» in der Diözese Feldkirch

 

Ihr Ansprechpartner

Thomas Erlacher

Leiter der Berufungspastoral der Diözese Feldkirch

Bahnhofstraße 13

A-6800 Feldkirch

T: +43 5522 3485 304

M: + 676 83240 2304

E-Mail 

 

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





09.
Dec.
Niederösterreich
Aus der Diözese Feldkirch

400 Jahre Fidelis von Sigmaringen

Der Hl. Fidelis, Kapuziner, Jurist und Friedensmann, starb am 24. April vor 400 Jahren.

 

Im heurigen Jubiläumsjahr finden in Feldkirch, Sigmaringen (D) und Seewis (CH) zahlreiche Veranstaltungen statt, um das Leben des Heiligen in den Mittelpunkt zu rücken.

 

Untrennbar ist der heilige Fidelis mit unserem Kloster in Feldkirch verbunden. Nicht nur seine Hauptreliquie wird in unserer Kapuzinerkirche verehrt, Fidelis ist auch Stadt- und zweiter Diözesanpatron.

 

Fidelis gilt als erster Märtyrer des Kapuzinerordens. Aufgrund seiner herausragenden Fähigkeiten als Seelsorger setzte bald nach seinem Tod seine Verehrung ein. Als Heiliger verehrt wird er freilich erst sehr spät: Mehr als 100 Jahre nach seinem Tod (1622 - 1746). Grund dafür waren die Wirren des 30-jährigen Krieges.

 

Seine Anliegen setzen sich heutzutage fort in den Bemühungen der Ökumene um gegenseitige Achtung und Verständigung.

 

 

Daten

  • 1578 | Geburt
  • 24. April 1622 | Tod
  • 24. April | Gedenktag
  • 1729 | Seligsprechung
  • 1746 | Heiligsprechung

 

Angebote

 

Der Fidelis-Segen

„Für Gesundheit an Leib und Seele und Stärke im Glauben“. Der persönliche Segen mit dem Haupt des hl. Fidelis wird auf Anmeldung an der Pforte gern jederzeit gespendet. Jeden Mittwoch feiern wir außerdem die heilige Messe mit Spendung des Fidelissegens.

 

Fidelisausstellung

In den Nebenräumen der Kirche gibt es in einer kleinen Ausstellung mehr über den heiligen Kapuziner Fidelis von Sigmaringen zu erfahren.

 

Das Fidelisfest

Sowohl in Feldkirch als auch in Sigmaringen hat die Verehrung des Heiligen besondere Bedeutung. Zu seinen Ehren wird jährlich ein besonderes Fest – mit Prozession durch die Stadt – gefeiert. VertreterInnen der Städte besuchen einander zu diesen Festen. Sie finden jährlich im April – üblicherweise an den Sonntagen rund um den Gedenktag des hl. Fidelis (24. April) statt.

 

Festprogramm 2022 | Fidelisjahr 2022 | Fidelis Feldkirch | Heiligenbilder | mehr

CANISIUSWERK
Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 516 11 1500
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: