Diözese Feldkirch
  • Gemeinsam einen Weg der Berufung gehen

  •  

    THEO-Forum

    Information über soziale und kirchliche Berufe

  • Begleitung und Gebet

  •  

    A echte Klosterschwöster?

    Wallfahrt mit Vorarlbergs MaturantInnen

Leiter der Berufungspastoral der Diözese Feldkirch

Canisiuswerk vor Ort

» in der Diözese Feldkirch

 

Ihr Ansprechpartner

Thomas Erlacher

Leiter der Berufungspastoral der Diözese Feldkirch

Bahnhofstraße 13

A-6800 Feldkirch

T: +43 5522 3485 304

M: + 676 83240 2304

E-Mail 

 

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





Aus der Diözese Feldkirch

Diakonweihe von Gabriel Steiner

Der Vorarlberger Priesterseminarist Gabriel Steiner wird zum Diakon geweiht.

Am 8. Juli 2022 um 18 Uhr empfängt der gebürtige Nüziderser Gabriel Steiner durch Handauflegung und Gebet von Bischof Benno Elbs die Diakonweihe.

 

Im Anschluss gibt es eine Agape.

 

Als „soziales Gewissen“ der Kirche ist der Diakon Seelsorger für Menschen, die am notwendigsten Hilfe brauchen. Diakone leisten ihren Dienst vor allem in Pfarren oder sozial-karitativen Einrichtungen. Der Grundauftrag, Nöte zu sehen und dafür zu sensibilisieren, fließt auch in den Dienst des Diakons in Liturgie und Verkündigung ein.

CANISIUSWERK
Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 516 11 1500
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: