Sonntag 24. Juni 2018
Canisiuswerk
  • »LEBEN IN DER SPUR JESU«

    Komm und sieh!

Berufung finden

Sie brauchen Hilfestellung bei der Suche nach Ihrer persönlichen Berufung? Rufen Sie uns an, wir helfen gern!


Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Maria Fibich

+43 1 512 51 07-19

E-Mail

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





Literaturtipps

Das Unmögliche wagen

Ingeborg Schödl

Anna Dengel – als Ärztin, Missionarin, Ordensgründerin wagte und verwirklichte sie das Unmögliche.

 

Mit der aktuellen Biografie der Ärztin, Missionarin sowie Ordensgründerin der Missionsärztlichen Schwestern Anna Dengel setzt Ingeborg Schödl die Linie ihres publizistischen Wirkens konsequent fort: den Fokus auf Frauen zu lenken, die sich mit all ihren Fähigkeiten, unglaublichem Engagement, Durchsetzungsvermögen, allen – vorwiegend männlichen – Widerständen zum Trotz, in Gesellschaft und Kirche eingebracht haben. Nicht, um sich selbst zu beweisen, sondern um die sie umgebende Not Benachteiligter – vor allem jene von Frauen und Kindern – zu lindern.

 

Auf profunden Recherchen basierend zeichnet Ingeborg Schödl packend aus Frauensicht die Lebensstationen der in Tirol geborenen Anna Dengel nach, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Chance ergriff, in Irland Medizin zu studieren, um in Indien – gemäß ihrer Pflicht als Christin – Frauen und Kindern umfassende medizinische Versorgung zu ermöglichen.

 

Um nachhaltig helfen zu können, gründete sie 1925 in Amerika die „Gemeinschaft der Missionsärztlichen Schwestern“ und bekämpfte von hier aus erfolgreich ein kirchenrechtliches Verbot, dessen Aufhebung den Mitgliedern den ungehinderten Einsatz als Ärztinnen, Hebammen und Krankenschwestern in Missionsländern sicherte.

 

Eine empfehlenswerte Biografie einer starken Frau in der Kirche – beispielgebend für das Engagement der Frauen heute −, präsentiert von einer ebensolchen.

Maria Fibich

Bestelldaten

Ingeborg Schödl, Das Unmögliche wagen. Anna Dengel – Ärztin, Missionarin, Ordensgründerin, Tyrolia, 200 Seiten, zahlreiche Abbildungen, € 19,90, ISBN 978-3-7022-3327-3, Innsbruck 2014; zur Bestellung beim Tyrolia-Verlag

 

 

 

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
https://www.canisius.at/