Militärdiözese
  • Zeichen des Heils

    Kreuzsegnung Mont Hermon

  • Fern der Heimat

    Verbunden im Glauben

  • Mountain experience

    Bergmesse am Gipfel

  • Impressionen

    Soldatenwallfahrt nach Lourdes

Canisiuswerk vor Ort

» in der Militärseelsorge

 

Ihr Ansprechpartner

DDr. Alexander Wessely

 Bischofsvikar Militärdekan

Telefon: +43 664 62 21 940

Ing. Hans Sylvester Straße 6

A - 7000 Eisenstadt

E-Mail

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





Aktuelles
Soldatenwallfahrt nach Lourdes, Mai 2017

Internationale Soldatenwallfahrt

Lourdes auch Chance für Berufung

Bischof Freistetter: „Das Friedensgebet vereint hier in Lourdes alle Pilgerinnen und Pilger.“ Mit einem Abschlussgottesdienst ist die Internationale Soldatenwallfahrt zu Ende gegangen.

Bischofsvikar Militärdekan Alexander Wessely am Infostand der Militärseelsorge

Militärseelsorge im Blick

Präsenz bei Leistungsschau

Die Informations- und Leistungsschau des Österreichischen Bundesheeres vom 22.–26.10.2016 bot auch der Militärseelsorge ein gern besuchtes Präsentationsforum.

BV Militärdekan Mag. Dr. Alexander Wessely

Bischofsvikar für Militärdiözese

Zusätzliche Aufgaben für Alexander Wessely

Militärdekan Wessely, Diözesanverantwortlicher für Berufungspastoral der Militärdiözese, übernimmt als Bischofsvikar im Juni 2016 die Verantwortung für Bereiche Medien & Miliz. 

Militärbischof Werner Freistetter

Viele Soldaten religiös interessiert

Vortrag von Militärbischof Freistetter

Freistetter sieht in der Militärseelsorge die Chance, vielen jungen Männern zu begegnen, die sonst nichts mit der Kirche am Hut hätten. 

Institut für Gerechtigkeit und Frieden, Militärordinariat der Republik Österreich

Wie den Frieden sichern?

Institut für Gerechtigkeit und Frieden

Eine Einrichtung des Militärordinariats der Republik Österreich. Wissenschaftliche Auseinandersetzung und Aufgaben des Instituts.

Friedenstaube

O Herr,

mach mich zu einem

Werkzeug deines Friedens,
dass ich Liebe übe,

wo man hasst;
dass ich verzeihe,

wo man beleidigt;
dass ich verbinde,

wo Streit ist;
dass ich die Wahrheit sage,

wo der Irrtum herrscht;
dass ich den Glauben bringe,

wo der Zweifel drückt;
dass ich die Hoffnung wecke,

wo Verzweiflung quält;
dass ich Licht entzünde,

wo die Finsternis regiert;
dass ich Freude bringe,

wo der Kummer wohnt.

CANISIUSWERK
Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07 11
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: