Sonntag 21. Januar 2018
Canisiuswerk
  • SPIEGELBILD

    der Liebe Gottes

  • SPIEGELBILD

    der Liebe Gottes

  • SPIEGELBILD

    der Liebe Gottes

  • SPIEGELBILD

    der Liebe Gottes

Berufung finden

Sie brauchen Hilfestellung bei der Suche nach Ihrer persönlichen Berufung? Rufen Sie uns an, wir helfen gern!


Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Maria Fibich

+43 1 512 51 07-19

E-Mail

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





Porträts | Zeugnisse

Ist Priesterleben vorgezeichnet?

Neues Porträt in Filmreihe des ZfB

Gibt es nach der Entscheidung, Priester zu werden, und der Weihe noch Überraschungen in einem Priesterleben?  

Priester Hans Schnocks

Ja, sagt Hans Schnocks, 79 Jahre alt. Wenn er auf sein Leben schaut, fällt ihm das Bibelwort „Und führen, wohin du nicht willst“ (Joh 21,18) ein. Denn die Orte, an denen er eingesetzt wurde, hätte er sich zuvor so nie erträumt. Wenn er heute mit jungen Menschen spricht, die sich fragen, wozu sie geeignet sind, dann rät er ihnen mit verschmitztem Lächeln: „Überlassen Sie das doch dem Herrgott, der wird Sie führen und noch Dinge aus Ihnen herausholen, von denen Sie keine Ahnung haben.“

 

Zu sehen sind dieser Filmbeitrag und viele andere unter: www.berufung.org/mediathek

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/