Mittwoch 17. Januar 2018
Canisiuswerk
  • »LEBEN IN DER SPUR JESU«

    Komm und sieh!

Berufung finden

Sie brauchen Hilfestellung bei der Suche nach Ihrer persönlichen Berufung? Rufen Sie uns an, wir helfen gern!


Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Maria Fibich

+43 1 512 51 07-19

E-Mail

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





17.
Jan.
Steiermark
18.
Jan.
Oberösterreich
Medien

Papst Johannes XXIII.

"Ein Leben für den Frieden" ist der gelungene Versuch, den Menschen heute eine der faszinierendsten Persönlichkeiten des vergangenen Jahrhunderts nahe zu bringen. Und dies mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln des Mediums, ohne dabei unnötig theatralisch, pathetisch oder gar kitschig zu werden ... Ein seltener Glücksfall. (Funkkorrespondenz) Nach dem Tode von Pius XII. 1958 ringen die Kardinäle um Mehrheiten bei der Wahl des künftigen Papstes. In Angelo Roncalli finden sie ihren Kompromisskandidaten. Anfangs als manipulierbar eingeschätzt, gewinnt er durch Nächstenliebe und diplomatisches Geschick an Profil und damit die Herzen der Gläubigen. Seine Vermittlerrolle während der Kubakrise, die Einberufung des 2. Vatikanischen Konzils und die Enzyklika "pacem in terris" machen Johannes XXIII. zu einem Fels der Güte, des Friedens und der Mitmenschlichkeit.

SPRACHE: Deutsch

UNTERTITEL für Hörgeschädigte

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/