Mittwoch 17. Januar 2018
Erzdiözese Salzburg
  • Salzburg

    bewegt · berufen · engagiert 

Canisiuswerk vor Ort

» in der Erzdiözese Salzburg

 

Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Irene Blaschke  

Telefon: +43 662 8047-1635  

Referat für Berufungspastoral

Bildungszentrum Borromäum
Gaisbergstr. 7/1

A-5020 Salzburg

E-Mail

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





17.
Jan.
Steiermark
18.
Jan.
Oberösterreich
Aus der Erzdiözese Salzburg

Aufnahmefeier in das Noviziat

Leben für das Gebet

Die Kapuzinerinnen der Ewigen Anbetung durften wieder eine Frau ins Noviziat aufnehmen, die ihr Leben dem Gebet in dieser Gemeinschaft widmen will. 

Aufnahmefeier einer Novizin

Die aus Feistritz/ Drau stammende 45-jährige Daniela Löscher, die am Gedenktag unserer Lieben Frau von Jerusalem – 21.11. – bei der Einkleidung den Namen Sr. Maria Elisabeth von der Königin des hl. Rosenkranzes und des Friedens erhielt, will nun nach ihrer Tätigkeit als Altenhelferin ihr Leben mehr dem Gebet widmen und findet im Kloster Maria Loretto den geeigneten Platz dafür.

Aufnahmefeier einer Novizin
Aufnahmefeier einer Novizin
Aufnahmefeier einer Novizin
Aufnahmefeier einer Novizin
Aufnahmefeier einer Novizin
Aufnahmefeier einer Novizin
Aufnahmefeier einer Novizin
Berufung entfalten

Bischofsvikar Dr. Gottfried Laireiter hob den Wert dieser Berufung hervor. „Berufung ist oft verbunden mit einem langen Ringen. Es ist das Ja zum Ruf Jesu Christi. Jesus ruft und beruft und die Kirche nimmt diese Berufung entgegen. Berufung ist ein Geschenk, wir können sie nicht machen. Heute braucht es ein Klima, in dem Berufungen heranwachsen können. Nur durch das Gebet und ein positives Denken können Berufungen sich entfalten.“

 

Maria als Vorbild

Weiters veranlasste  Bischofsvikar Dr. Gottfried Laireiter die zu der Feier versammelte Gemeinde darüber nachzudenken: „Habe ich den Ruf Gottes gehört und angenommen? Setze ich die mir von Gott geschenkten Talente für das Reich Gottes ein? Die Gottesmutter Maria hat durch ihr Ja den Weg eröffnet, dass Gott in diese Welt gekommen ist. Ihr Vertrauen kann uns Beispiel sein, sich auf den persönlichen Ruf Gottes einzulassen.“

Irene Blaschke

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/