Freitag 24. November 2017
Militärdiözese
  • Fern der Heimat

    Verbunden im Glauben

  • Mountain experience

    Bergmesse am Gipfel

  • Impressionen

    Soldatenwallfahrt nach Lourdes

  • Zeichen des Heils

    Kreuzsegnung Mont Hermon

Canisiuswerk vor Ort

» in der Militärseelsorge

 

Ihr Ansprechpartner

BV Mag. Dr. Alexander Wessely

Telefon: +43 664 62 21 940

Ing. Hans Sylvester Straße 6

A - 7000 Eisenstadt

E-Mail

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





31.
Mär.
24.
Nov.
Steiermark
Aktuelles

Bischofsvikar für Militärdiözese

Zusätzliche Aufgaben für Alexander Wessely

Militärdekan Wessely, Diözesanverantwortlicher für Berufungspastoral der Militärdiözese, übernimmt als Bischofsvikar im Juni 2016 die Verantwortung für Bereiche Medien & Miliz. 

BV Militärdekan Mag. Dr. Alexander WesselyAlexander Wessely tritt sein Amt am 1. Juni 2016 an und bleibt daneben weiterhin Pfarrer der Militärpfarre beim Militärkommando Burgenland. Militärbischof Werner Freistetter hat damit erstmals seit seinem Amtsantritt vor einem Jahr einen Bischofsvikar ernannt. Neu geordnet sind auch die Zuständigkeiten im Militärbischöflichen Sekretariat, wo Militärgeneralvikar Leszek Ryzka zusätzlich zum seinem Aufgabenbereich im Militärordinariat zum Moderator Curiae ernannt wurde und somit ab 1. Juni 2016 auch dem dortigen Personal vorgesetzt ist.

 

Neues Personal

Wessely wurde am 22.6.1973 in Wien geboren. Er absolvierte an der Wiener Universität das Studium der Fachtheologie sowie der Theater-, Film- und Medienwissenschaft und der Pädagogik. Er promovierte im Fach Medienwissenschaft zum Thema Propaganda. Seine Priesterweihe erfolgte am 8. Dezember 2005 in der St. Georgskathedrale in Wr. Neustadt durch den damaligen Militärbischof Christian Werner. Seit Jänner 2006 wirkt Wessely seelsorglich in der Militärpfarre Burgenland.

 

Die bisherige Medienverantwortliche der Militärdiözese, Nadja Rossmanith, bleibt im Militärbischöflichen Sekretariat als Fachreferentin des Bischofs für internationale Beziehungen und Religionen. Weitere Mitarbeiter im Fachstab des Bischofs sind Christian Wagnsonner als theologischer Referent sowie Gerhard Dabringer als militärwissenschaftlicher Referent und Bibliothekar. Die Mitarbeiter im Militärbischöflichen Sekretariat sind im Unterschied zu jenen des Militärordinariats keine Bediensteten des Bundesheeres.

Kathpress

 

Friedenstaube

O Herr,

mach mich zu einem

Werkzeug deines Friedens,
dass ich Liebe übe,

wo man hasst;
dass ich verzeihe,

wo man beleidigt;
dass ich verbinde,

wo Streit ist;
dass ich die Wahrheit sage,

wo der Irrtum herrscht;
dass ich den Glauben bringe,

wo der Zweifel drückt;
dass ich die Hoffnung wecke,

wo Verzweiflung quält;
dass ich Licht entzünde,

wo die Finsternis regiert;
dass ich Freude bringe,

wo der Kummer wohnt.

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/