Freitag 24. November 2017
Diözese Linz
Dr. Johann Hintermaier

Canisiuswerk vor Ort

» in der Diözese Linz

 

Ihr Ansprechpartner

Dr. Johann Hintermaier

Regens

Dr. Johann Hintermaier

Telefon: +43 732 77 12 05 8112

                   +43 676 8776 8112

Harrachstraße 7, A 4020 Linz

E-Mail

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





31.
Mär.
24.
Nov.
Steiermark
Aus der Diözese Linz

Bist du in deinem Element?

Smartphone-Videowettbewerb

Was drängt Jugendliche? Was versteht ihr als Lebensaufgabe? Was steckt in euch, das ihr verwirklichen wollt? Dazu als Gruppe einen Clip präsentieren. Wie das geht?

Smartphone-Filmwettbewerb der Berufungspastoral der Dözese Linz 

Worum es geht 

Was ist Berufung? Sucht man auf Wikipedia, dann wird unter der religiös-spirituellen Berufung das „Vernehmen/Verspüren einer inneren Stimme verstanden, die einen zu einer bestimmten Lebensaufgabe drängt“. Als Christinnen und Christen sind wir überzeugt, dass es Gott ist, der uns zu einer persönlichen Lebensaufgabe beruft.

  

Was drängt euch als Jugendliche? Was versteht ihr als eure Lebensaufgabe? Was steckt in euch, das ihr verwirklichen wollt?

 

Kennt ihr selbst Menschen, die sich voll und ganz „verwirklicht“ haben?

 

Wo begegnen euch in der Kirche solche Menschen?

  

Wir, das Team für Berufungspastoral der Diözese Linz und die Katholische Jugend OÖ, wollen Antworten auf diese Fragen einholen. Wir rufen deshalb Jugendliche auf, ihre Sicht zu einem oder mehreren der oben genannten Aspekte in einem Clip zu präsentieren: 

„Das kommt doch wie berufen“ – aber was ist für euch eigentlich "Berufung"?

 

Jugendliche Sicht 

Wir haben Jugendliche auf der Messe für Jugend & Beruf in Wels gefragt, wo sie sich berufen fühlen / wo sie sich in ihrem Element befinden. In diesem Video findet ihr deren Antworten

 

Mehr über Hintergrundinfos, Impulse, Ablauf und Teilnahmebedingungen auf www.wieberufen.at und im Video! 

Gerufen sein

Herr, du rufst uns,

mitzubauen an deiner Kirche,

mitzutragen an der Verantwortung,

mitzuhelfen, dass die Liebe unter uns wächst.

 

Lass uns nicht

über Steine am Weg stolpern,

sondern sende uns

deinen Geist,

damit wir uns einzusetzen wagen für andere.

 

Gib, dass das,

was in uns aufgebrochen ist,

nicht wieder

verschüttet wird von

Lauheit und Resignation.

 

Lass uns alle Kräfte einsetzen

um mitzubauen,

mitzutragen,

mitzuhelfen,

dass der Geist deiner Liebe

mehr und mehr spürbar wird,

überall, wo wir stehen.

 

Friederike Stadler

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/