Freitag 24. November 2017
Diözese Innsbruck
Mag. Roland Buemberger

Canisiuswerk vor Ort

» in der Diözese Innsbruck

 

Ihr Ansprechpartner

Mag. Roland Buemberger

Mag. Roland Buemberger

Riedgasse 9-11

A-6020 Innsbruck

Tel.: + 43 676 873 047 00   

E-Mail 

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





31.
Mär.
24.
Nov.
Steiermark
Aus der Diözese Innsbruck

Berufung: Herzensöffner für Gott

SeelsorgerInnen für Alten- & Pflegeheime

Zehn ehrenamtliche Seelsorger/innen in Alten- und Pflegeheimen wurden am 1. Juli 2017 in ihren Dienst gesendet.

Zehn neue SeelsorgerInnen für Alten- und Pflegeheime mit Regens Roland Buemberger (l.) und Rudolf Wiesmann, Leiter der Fachstelle Altenseelsorge (r.)

Am Samstag, dem 1. Juli 2017, fand im Haus der Begegnung die Sendungsfeier für die ehrenamtlichen SeelsorgerInnen in Alten- und Pflegeheimen, die den Ausbildungslehrgang erfolgreich abgeschlossen haben, statt. Die Sendungsfeier stand unter dem Motto: „Ein Segen sollst du sein!“ Regens Roland Buemberger, Ständiger Vertreter des Diözesanadministrators, leitete den Gottesdienst und übergab im Anschluss die Dekrete.

 

Krankenbesuche haben eine andere Gesetzmäßigkeit

In seiner Predigt berichtete Buemberger von seinen Erfahrungen als Pfarrer: „Bei meinen Besuchen im Altersheim oder in Krankenhäusern, als ich noch Pfarrer war, spürte ich immer wieder, dass diese Besuche wie ein Eintauchen in eine andere Welt sind. Es gelten andere Gesetzmäßigkeiten als draußen. Es gibt einen anderen Zeitablauf. Die Erzählungen wiederholen sich oft. Es gibt einen Blick zurück in die Erinnerung - oder in die totale Vergesslichkeit. Was immer zu spüren war: die Freude, dass mich jemand besucht. Auch wenn man mich nicht mehr erkannt hat. Auch, wenn jemand fern von der Kirche war. Und mir kam bei diesen Kontakten immer die Frage auf: was ist wirklich wichtig?“

 

Buemberger an die neuen SeelsorgerInnen gerichtet: „Ihr könnt Türöffner, Herzensöffner für ihn sein. Herzensöffner beim Zuhören und Trösten. Herzensöffner, wenn ihr Erinnerungen teilt. Wenn jemand da ist, der Interesse zeigt oder einfach die Hand hält. Wenn ihr da seid als segnende, betende, hoffende Besucherinnen. Wenn euer Glaube an Gott als ein „Du“, das ins große Leben ruft, den Menschen in seiner großen alten Du-Sehnsucht anspricht: Lass mich nicht allein!

Ihr seid Herzensöffner und Wegbereiterinnen, Menschen, die wissen vom Wunder des Lebens, das erst im Teilen vollkommen wird. Vertrauende, die anstecken mit dem Blick auf den, der auf das Leben schaut, der heilt und ergänzt und sagt: „Es ist sehr gut.“

 

10 neue SeelsorgerInnen der Diözese Innsbruck & der Erzdiözese Salzburg
In den Dienst gesendet wurden:

Resi Angerer, Margit Hauswurz sowie Theresia Stocker (für das Sozialzentrum und Altenwohnheim in Wattens)

Susan Angerer (Haus der Senioren in Völs)

Sr. M. Jacinta Kurian (Wohnheim Innere Stadt/ ISD)

Dipl. Ing. Richard Norz (Wohnheim Hötting/ ISD)

Johanna Zimmermann (Wohn- und Pflegeheim in Mieming)

Margarethe Danzl, (Innsbruck - Wohnheim Olympisches Dorf/ ISD)

 

Darüber hinaus treten auch zwei Ehrenamtliche aus der Erzdiözese Salzburg ihren Dienst an:
Larissa Seidl (Alten- und Pflegeheim Kirchberg in Tirol)

Sr. Regina Tönnißen (Kloster St. Josef der Guten Hirtinnen in Salzburg)

 

Neuer Lehrgang startet im Herbst 2017

Ein neuer Lehrgang beginnt bereits im Oktober 2017.

Anmeldungen erbeten bis spätestens 9. September 2017 an Rudolf Wiesmann:

Tel. 0512/2230-4315

E-Mail

Entscheide dich
Old wooden door with rusty iron handle

Halte die Türe offen

es könnte ja sein…

Oder rollst du einen Stein
vor die Türe
damit der Wind dir nicht
den Atem raubt

und das Haus
auf den Kopf stellt
oder die Nacht dich
in ihrer Dunkelheit täuscht?

Sei wachsam und
entscheide dich
ob ja oder nein
gib deiner Angst
keine Gelegenheit
dir den Kopf
zu verdrehen

Wilhelm Bruners

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/