Donnerstag 23. November 2017
Diözese Eisenstadt
BV P. Karl Schauer

Canisiuswerk vor Ort

» in der Diözese Eisenstadt

 

Ihr Ansprechpartner

P. Mag. Karl Schauer OSB

BV P. Karl Schauer

St. Rochus-Straße 21

A - 7000 Eisenstadt

Telefon: +43 2682 777/206

oder: Propstengasse 1/4 

Telefon: +43 2682 21621

E-Mail 

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





31.
Mär.
23.
Nov.
Oberösterreich
Angebote

Beauftragung mit dem Akolythat

In der Pfarrkirche Neumarkt im Tauchental mit Gebet um geistliche Berufungen.

Messfeier auch im Anliegen um geistliche Berufungen

 

Diözesanbischof  Dr. Ägidius Zsifkovis beauftragt den aus der Pfarre Neumarkt im Tauchental stammenden Kandidaten für den Ständigen Diakonat, Gustav Lagler, mit dem Akolythat. An der Feier wirken im Rahmen der Liturgie Seminaristen des Bischöflichen Priesterseminars der Diözese Eisenstadt mit. Herzliche Einladung zur Mitfeier!

 

Dienst des Akolythen

Ein Akolyth (lateinisch: Acolythus, auch: Akoluth, griechisch: Begleiter/Gefolgsmann) ist ein männlicher Laienchrist, der dazu amtlich bestellt ist, im Gottesdienst der (lateinischen) katholischen Kirche einen besonderen liturgischen Dienst auszuüben. Bis 1972 war das Amt die höchste der niederen Weihen. 

Ein Akolyth wird heute gemäß Can. 230 § 1 CIC in liturgischer Form beauftragt. Die sakramentale Befähigung beruht jedoch allein auf der Taufe. Der Akolyth erfüllt als Helfer des Diakons und des Priesters verschiedene Aufgaben im Gottesdienst. Im Bedarfsfall hilft er bei der Austeilung der Kommunion (Can. 910 § 2 CIC) oder nimmt die Aussetzung des Allerheiligsten zur Verehrung durch die Gläubigen vor (Can. 943 CIC). In Abwesenheit eines beauftragten Akolythen dürfen seine Aufgaben durch andere geeignete Personen katholischen Glaubens wahrgenommen werden (AEM 2002 Nr. 100). 

Kandidaten des Diakonen- und Priesteramtes müssen vor ihrer Ordination eine angemessene Zeit als beauftragte Akolythen Dienst getan haben. 

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/