Donnerstag 19. April 2018
Canisiuswerk
  • GOTTES WORT

    Mitten ins Herz

Berufung finden

Sie brauchen Hilfestellung bei der Suche nach Ihrer persönlichen Berufung? Rufen Sie uns an, wir helfen gern!


Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Maria Fibich

+43 1 512 51 07-19

E-Mail

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





Berufung in der Bibel

Die Stimme in der Nacht

Das kann doch nicht gut gehen, möchte man meinen. Da wird ein Kind im zartesten Alter von seiner Mutter in eine priesterliche Laufbahn geschubst. Noch dazu sind die Verhältnisse am Tempel, wo er Dienst tut, richtig abstoßend, geradezu eine Perversion des Glaubens.

Samuels Berufung (1 Sam 3) zeigt, wie Gott auch unter solch widrigen Umständen an sein Ziel gelangt. Dies gibt Hoffnung, besonders auch im Blick auf manche verfahrene kirchliche Lage.

 

 

Reflexionsfragen

  1. Hanna bestimmt über Samuel. Gibt es auch bei mir frernde, ungeklärte Anteile an der Berufung? Kann ich trotzdem wie Sarnuel das Leben im Dienst Gottes zu meiner eigenen, persönlichen Hingabe machen? Wann hat meine Berufung begonnen?
  2. Hanna gibt ihren Sohn in ganz jungen Jahren für den Dienst an Gott. Sie muss seine Nähe, später auch seine Hilfe entbehren. Ist uns bewusst, dass unsere Berufung Verzicht und Opfer für unsere nächsten Verwandten und Bekannten bedeutet? Auf welche Weise erleichtern wir ihnen diesen Verlust und Schmerz?
  3. Samuel dient Jahwe im Tempel, ohne ihn zu kennen. Wie sehr ist mir Gott innerlich vertraut?
  4. Mit seiner Dienstbereitschaft. selbst in der Nacht und nach Misserfolgen, ist Samuel ein Vorbild: Hält unsere Hingabe, unser Einsatz einem Vergleich damit stand? Kann ich mich freigeben für den Ruf Gottes?
  5. Samuel braucht Elis Hilfe zu seiner Berufung. Haben auch uns andere mit ihrer Erfahrung geholfen? Sind wir offen, uns im Glauben von Älteren führen zu lassen?
  6. Der erste Auftrag verlangt von Samuel radikale Ehrlichkeit gegenüber Eli: Treibt auch mich die Verantwortung gegenüber Gottes Wort und der Wahrheit? Kann ich mich öffnen? 

aus: Georg Fischer/Martin Hasitschka; Berufung und Nachfolge in der Bibel, zu beziehen über Canisiuswerk-Webshop

 

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/