Samstag 27. Mai 2017
Canisiuswerk
  • SCHRITTE WAGEN

    Sei mutig!

  • VOLONTARIAT

    Einsatz für eine gerechtere Welt

  • ENTSCHEIDUNGEN

    Tipps für ein gutes Gefühl

  • BERUFUNG

    Leben für Gott & die Menschen

Berufung finden

Sie brauchen Hilfestellung bei der Suche nach Ihrer persönlichen Berufung? Rufen Sie uns an, wir helfen gern!


Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Maria Fibich

+43 1 512 51 07-19

E-Mail

Veranstaltungen

Energie für die Seele tanken!
Aus unserem reichhaltigen Angebot wählen Sie hier:





Berufung

Entwicklungen der geistlichen Berufe

Priesterweihetermine & Statistik 2016

Eine Woche nach dem Weltgebetstag für geistliche Berufungen werden am Sonntag, dem 14. Mai, um 15 Uhr im Stift Schlierbach zwei Ordensmänner zu Priestern geweiht. Solche Feste sind selten geworden, aber in den kommenden Wochen besteht mehrfach die Gelegenheit, eine Priesterweihe mitzufeiern.   

 

Priesterweihetermine

Priesterweihe von Matthäus Kern durch Weihbischof Leichtfried

Priesterweihe von Matthäus Kern durch Weihbischof Leichtfried am 4.7.2016 im Stift Seitenstetten

In den Diözesen Österreichs und in den Ordensgemeinschaften stehen in den kommenden Wochen und Monaten wieder Priesterweihen bevor, die Gelegenheit bieten, diese selten gewordenen Feste mitzufeiern. Das Canisiuswerk hat recherchiert und bietet Ihnen eine Terminübersicht – ohne Garantie auf Vollständigkeit.


Vorschau auf Priester-/Diakonenweihetermine 2017 (bis September)
Stift Schlierbach: Priesterweihe, 14. Mai, 15.00 Uhr, Stiftskirche
Stift St. Paul im Lavanttal: Priesterweihe, 15. Juni, 15.00 Uhr, Stiftskirche
Wien: Priesterweihe, 17. Juni, 09.30 Uhr, Stephansdom
Eisenstadt: Priesterweihe, 29. Juni, 15.00 Uhr, Martinsdom
Salzburg: Priesterweihe, 29. Juni, 14.00 Uhr, Salzburger Dom
Gurk: Priesterweihe, 2. Juli,15.00 Uhr, Dom zu Klagenfurt
Graz: Diakonenweihe, 24. September, 15.00 Uhr, Grazer Dom

 

In der Diözese Feldkirch, im Stift Klosterneuburg und im Stift Heiligenkreuz (30.4.2017) wurden 2017 bereits Priesterweihen gefeiert. Priesterweihen – besonders für Kandidaten aus den Ordensgemeinschaften – finden in den einzelnen Diözesen zu verschiedenen Terminen während des ganzen Jahres statt. Trotz Bemühung ist es uns nicht möglich, alle Weihetermine zu erfahren. Wir bitten um Verständnis, wenn mancher Weihetermin deshalb nicht veröffentlicht wird.

 

Neupriesterfeiern
Salzburg: 29. Juni, 20.00 Uhr, Dreifaltigkeitskirche (Priesterseminar)
Wien: 4. Oktober, 18.00 Uhr, Stephansdom

 

Wallfahrt um geistliche Berufungen
Innsbruck: 10. September nach Oies, 10.30 Uhr Wallfahrtsmesse beim Geburtshaus des heiligen P. Josef Freinademetz, 14.00 Uhr Andacht mit Einzelsegen in der Pfarrkirche

 

Statistik 2016

Anlässlich des Weltgebetstages für geistliche Berufungen veröffentlicht das Canisiuswerk in seinem Medium „miteinander“ jährlich statistische Kennzahlen aus dem Bereich der geistlichen Berufe: Diözesanpriester-, Ordenspriester- und Weihezahlen Ständiger Diakone sowie Kennzahlen der Ordensgemeinschaften Österreich und der Säkularinstiute. Zum Download

Statistische Kennzahlen 2016

 

Entwicklungen im Bereich der Priester- und Diakonenweihen 

Priesterweihen- und Diakonenenweihen ab 2004

 

Entwicklungen im Bereich der Priesterseminaristen

Seminaristenstatistik ab 2004 

Mehr

www.canisius.at/presse

 

 

CANISIUSWERK

Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 512 51 07
Fax: +43 1 512 51 07 - 12
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung:
http://www.canisius.at/